Cape MacLear

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cape MacLear
Cape MacLear (Malawi)
Red pog.svg
Koordinaten 14° 1′ S, 34° 51′ OKoordinaten: 14° 1′ S, 34° 51′ O
Basisdaten
Staat Malawi

Region

Südregion
Distrikt Mangochi
Cape MacLear am Malawisee
Cape MacLear am Malawisee

Cape MacLear ist ein Dorf in Malawi nordwestlich der Monkey Bay am Ufer des Malawisees. Es hat sich in den letzten Jahren zu einem Erholungsort vor allem für junge Rucksacktouristen entwickelt. Einige billige Guesthouses drängen sich am schmalen Strand und bieten neben einfachen Zimmern auch Zeltplätze an. Es existiert ein privat geführtes Krankenhaus, das die Einheimischen versorgt. Westlich des Dorfes liegt der Malawisee-Nationalpark, den man mit gemieteten Kanus oder zu Fuß erkunden kann. Zwei Tauchbasen befinden sich direkt am Strand. Viele junge Männer aus dem Dorf sind im Tourismus-Geschäft tätig, verkaufen selbstgebastelten Schmuck und Cannabis, veranstalten Grillabende am Strand oder rudern Touristen zu den vorgelagerten Inseln.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cape MacLear – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien