Kreuzkurs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Cross Rate)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreuzkurs als einen speziellen Wechselkurs in der Wirtschaftslehre. Für den Kreuzkurs beim Segeln siehe Kreuzen (Segeln) und Wende (Segeln).

Ein Kreuzkurs (auch Cross Rate oder Cross-Rate von englisch cross rate, fälschlich auch als Kreuzrate oder Crosskurs bezeichnet) ist ein Wechselkurs zweier Währungen, der über die jeweiligen Wechselkurse zu einer Drittwährung ermittelt wird.[1] Allgemeiner kann auch jeglicher Wechselkurs zweier Fremdwährungen als Kreuzkurs bezeichnet werden.[2]

Wenn es zwischen zwei Währungen keinen amtlichen Wechselkurs gibt, dann ist die Ermittlung von Kreuzkursen notwendig. Dabei ist über die Geld-Brief-Spannen zur Drittwährung auch eine Geld-Brief-Spanne zwischen den beiden Währungen ermittelbar.[3]

Beispiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus den bilateralen Wechselkursen EUR/USD und CHF/USD wird der Kreuzkurs EUR/CHF berechnet.

Einfache Variante:

  • CHF/USD = 1,0241 – für 1 CHF bekommt man 1,0241 USD
  • EUR/USD = 1,1116 – für 1 EUR bekommt man 1,1116 USD

Dann ist der Kreuzkurs EUR/CHF = ≈ 1,0854, man bekommt für 1 EUR folglich rund 1,0854 CHF.

Präzisere Variante:

Da der Umtausch zwischen Währungen über die Spanne zwischen Geld- und Briefkurs mit Kosten verbunden ist, sind auch bei der Ermittlung von Kreuzkursen Geld- und Briefkurs zu unterscheiden. Wir nehmen an, dass folgende Geld- und Briefkurse vorgegeben sind:

  • CHF/USD: Geld 1,0221, Brief 1,0261
  • EUR/USD: Geld 1,1106, Brief 1,1126

Daraus leiten wir wie folgt die Kreuzkurse (Geld und Brief) für EUR/CHF ab:

  • EUR/CHF (Geld) = ≈ 1,0824
  • EUR/CHF (Brief) = ≈ 1,0885.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kreuzkurs. Eintrag bei wirtschaftslexikon24.com. Abgerufen am 3. Mai 2017.
  2. Frank Geßner: Cross Rate. In: Gabler Wirtschaftslexikon. Abgerufen am 3. Mai 2017.
  3. Cross-Rates -einfach und schnell berechnen-. In: fxmarkets.de. Abgerufen am 3. Mai 2017.