Lebedus (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Lebedus)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebedus (ital.: Lebedo) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf ein untergegangenes Bistum der antiken Stadt Lebedos an der Westküste Kleinasiens in der heutigen Türkei, das der Kirchenprovinz Ephesos angehörte.

Titularbischöfe von Lebedus
Nr. Name Amt von bis
1 Peter Joseph O'Reilly Weihbischof in Peoria (USA) 20. Juni 1900 18. Dezember 1923
2 Augustin Pacha Apostolischer Administrator von Timișoara (Rumänien) 3. April 1927 10. Oktober 1930
3 Seliger Mykolay Charnetskyi CSSR Apostolischer Visitator für die ukrainischen Katholiken im Gebiet Wolhynien und Pidliashsha (Ukraine) 16. Januar 1931 2. April 1959
4 Joseph Ngogi Nkongolo Apostolischer Vikar von Luebo (Demokratische Republik Kongo) 25. April 1959 10. November 1959
5 Vasile Cristea AA Apostolischen Visitator der Rumänen des byzantinischen Ritus in Europa 2. Juli 1960 17. Januar 2000

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]