Molinologie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Mühlenwesen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Internationalen Molinologischen Gesellschaft, weltweiter Dachverband der Mühlenkunde

Die Molinologie (von lateinisch molīna = Mühle und griechisch λόγος = Kunde, Lehre, deutsch Mühlenkunde, -lehre oder -wesen) ist das Fachgebiet, das sich mit Bau und Betrieb, Geschichte und Kultur von Mühlen sowie dem Müllereihandwerk befasst. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Denkmalpflege von historischen Muskelkraft-, Wasser- und Windmühlen.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Begriff Molinologie wurde 1965 beim ersten Symposium der Internationalen Molinologischen Gesellschaft, dem weltweiten Dachverband der Mühlenkunde, geprägt.

Zur Förderung des öffentlichen Interesses und zur Information setzen sich die molinologischen Vereine und Verbände für die Einrichtung von Mühlenmuseen und die Ausweisung von Ferienstraßen, Rad- und Wanderwegen zum Thema Mühlen ein. Sie richten öffentliche Mühlentage, wie den Deutschen Mühlentag sowie Fachtagungen für Mühlenfreunde und Mühlenbauer aus.

Molinologische Vereinigungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zahlreichen nationalen und internationalen Mühlenvereinigungen unterstützen sich gegenseitig durch Austausch von Erfahrungsberichten und Forschungsergebnissen:

→ Unterorganisationen siehe Landesverbände der DGM

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Mühlen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary: Molinologie – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • D. Ogden, G. Bost: The Quest for American Milling Secrets (= Bibliotheca molinologica. 20). TIMS Publication, Congleton, England 2010, ISBN 978-92-9134-025-5.
  • Werner Schnelle: Mühlenbau. Wasserräder und Windmühlen - bewahren und erhalten. 2. Auflage. Verlag Bauwesen, 2008, ISBN 978-3-345-00922-8.
  • Günter Bayerl (Hrsg.): Wind- und Wasserkraft. Die Nutzung regenerierbarer Energiequellen in der Geschichte. Düsseldorf 1989, ISBN 3-18-150045-3.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Internetauftritt der Vereinigung der Schweizer Mühlenfreunde
  2. Internetauftritt der Niederländischen Vereinigung De Hollandsche Molen
  3. Belgischer Mühlenverein Molenzorg Vlaanderen auf www.molenechos.org (Memento des Originals vom 17. Januar 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.molenechos.org