Nasenlöcher (Berg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nasenlöcher
Blick auf den Bergrücken

Blick auf den Bergrücken

Höhe 2133 m ü. M.
Lage Kanton Appenzell Innerrhoden, Schweiz
Gebirge Alpstein
Koordinaten 745081 / 236663Koordinaten: 47° 15′ 54″ N, 9° 21′ 21″ O; CH1903: 745081 / 236663
Nasenlöcher (Berg) (Kanton Appenzell Innerrhoden)
Nasenlöcher (Berg)
Die namensgebenden beiden Höhlen (oben im Bild)

Nasenlöcher ist der Name eines Bergrückens am Nordrand des Alpsteinmassivs im Schweizer Kanton Appenzell Innerrhoden.

Er ragt bis auf 2133 m ü. M. hinauf. An seiner Basis befinden sich auf ca. 1899 m zwei Höhleneingänge, die an Nasenlöcher erinnern und die Namensgebung dieses Berges inspiriert haben. Östlich davon befindet sich das 2193 m hohe Öhrli.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Nasenlöcher – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien