Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von RabelsZ)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht
Beschreibung Juristische Zeitschrift
Verlag Mohr Siebeck Verlag
Erstausgabe 1927
Erscheinungsweise vierteljährlich
Verkaufte Auflage
(Mediadaten)
950 Exemplare
Herausgeber Jürgen Basedow, Holger Fleischer, Reinhard Zimmermann
Weblink Webseite der Zeitschrift
ISSN 1868-7059Vorlage:Infobox Publikation/Unspezifische ISSN-Angabe

Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht (RabelsZ) ist eine seit 1927 erscheinende vierteljährliche juristische Fachzeitschrift aus dem Mohr Siebeck Verlag. Sie beinhaltet wissenschaftliche Beiträge zur Rechtsvergleichung, zum ausländischen und internationalen Privatrecht, zur Rechtsvereinheitlichung sowie dem Europarecht. Sie ist benannt nach Ernst Rabel, der als Begründer der Rechtsvergleichung in Deutschland gilt. Herausgeber sind Jürgen Basedow, Holger Fleischer und Reinhard Zimmermann.

Weblinks[Bearbeiten]