Stensby Megalitgrav

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 55° 29′ 45,5″ N, 10° 16′ 29,1″ O

von Südwesten
von Nordosten

Der Dolmen Stensby Megalitgrav liegt etwa in der Mitte zwischen Stensby und Søndersø auf der dänischen Insel Fünen, hinter einer Steinmauer mit Hecke. Er ist 3950–2801 v. Chr. datiert.

Der Dolmen liegt ca. 5 m hinter der Steinmauer und ist von der Straße aus zugänglich. Er wurde 1892 erfasst und dokumentiert. Es handelt sich um eine rechteckige Grabkammer mit ca. einem Grundriss von 2,5 m × 1,5 m. Die lichte Weite unter den Decksteinen beträgt bis zu 1,0 m. Die Außenmaße der Steinkammer betragen ca. 3,5 × 3,5 m. Das Grab ist mit einem schweren Deckstein bedeckt, der die gesamte Kammer abschließt. Auf dem Deckstein befinden sich mindestens 18 Steinschalen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Stensby Megalitgrav – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien