Umfassende Sammlung von Congshu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Umfassende Sammlung von Congshu (chinesisch 叢書集成初編 / 丛书集成初编, Pinyin Cóngshū jíchéng chūbiān, Abkürzung Congshu jicheng chinesisch 叢書集成 / 丛书集成)[1], ist ein chinesisches Sammelwerk (congshu), das in der zweiten Hälfte der 1930er Jahre in Shanghai bei der Commercial Press erschien. Es wurde von Wang Yunwu zusammengestellt.

Das Kriterium für die Auswahl waren Seltenheit und praktische Verwendung. Es enthält insgesamt 100 congshu, eingeteilt in die drei Kategorien: allgemein, spezialisiert und regional, insgesamt sind darin 4000 Werke enthalten.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Das Wort chubian weist darauf hin, dass das Werk von Anfang an breiter angelegt war, eine Fortsetzung (续编 / 續編 / xùbiān) erschien später in Taiwan und neuerdings in Shanghai im Verlag Shanghai shudian.
  2. uwch-4.humanities.washington.edu