Zoo Kathmandu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zoo Kathmandu Nepal (5086459858).jpg

Der Zoo Kathmandu oder Patan Central Zoo ist der einzige Zoo Nepals. Er befindet sich im südwestlichen Teil des Stadtteils Patan in Kathmandu. Gegründet wurde er 1932 und 1956 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Zoo beherbergt etwa 700 Arten, davon über 100 Vogelarten.[1][2] Die zwei lebensgroßen Statuen auf dem Parkgelände stellen die Mutter und die Schwägerin des Zoo-Gründers (Juddha Shumsher Jang Bahadur Rana) dar.[3]

Der Teich des Zoos wurde im 17. Jahrhundert auf Weisung von König Siddhi Narsingh Malla angelegt und kann mit einem Boot befahren werden.[4][5]

Die Verwaltung obliegt seit 1995 dem King Mahendra Trust for Nature Conservation.[3] Im Jahr 2003 wurden Teile der Anlage aufwendig restauriert. Der Eingangsbereich wurde z. B. umgestaltet und ein neues Gibbon-Gehege entstand.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Patan.com, What to Do & See, abgerufen am 9. Aug. 2009
  2. visitnepal.com, Kathmandu Valley Sightseeing - The Central Zoo, abgerufen am 9. Aug. 2009
  3. a b Nepali Times, Sept. 2002 (englisch)
  4. tirupatiholidays.com Places of Interest Around the Valley: The Zoo, abgerufen am 9. Aug. 2009
  5. colorfulnepal, Attractions in Patan (Memento des Originals vom 3. März 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/colorfulnepal.com, abgerufen am 9. Aug. 2009
  6. Nepali Times, Juli 2004 (englisch)

Koordinaten: 27° 40′ 23,8″ N, 85° 18′ 38,6″ O