Abhandlung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abhandlung bezeichnet eine schriftliche wissenschaftliche Darstellung eines Gegenstandes oder Vorgangs. Sie behandelt anhand abstrahierender Begriffe ein Thema, dessen Erklärung sie zum Ziel hat. Im Allgemeinen handelt es sich um eine wissenschaftliche Arbeit, beziehungsweise wissenschaftliche Publikation.

Es gibt verschiedene Publikationsformen, die als Abhandlung bezeichnet werden können, da sie mehr oder weniger wissenschaftlich ein Thema darstellen oder behandeln, wie zum Beispiel: