Achtung: Streng geheim!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Achtung! Streng Geheim!)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Achtung: Streng geheim!
Originaltitel Mission Top Secret
Produktionsland Australien
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1990–1995
Produktions-
unternehmen
Grundy Television
Länge 85 Minuten
Episoden 13 in 2 Staffeln
Genre Action, Drama
Produktion Philip East,
Stanley Walsh
Idee Roger Mirams
Musik Ian Davidson
Erstausstrahlung 1991 (Australien) auf Network Ten
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
27. November 1992 auf N3
Besetzung
Synchronisation

Achtung: Streng geheim! (Originaltitel: Mission Top Secret) ist eine australische Jugend- und Actionserie. Nach einem Pilotfilm von 1990 (Das Auge des Salomon) entstanden 1992/93 und 1995 zwei Staffeln mit jeweils sechs Episoden à 85 Minuten. Daneben gibt es eine alternative Fassung, in der jede Episode aus vier Teilen à 25 Minuten besteht, welche jeweils auch einen Rückblick auf die letzte und eine Vorschau auf die nächste Folge beinhalten. Der Pilotfilm wurde ab November 1992 in vier Teilen ausgestrahlt und bisher nicht wiederholt. Die weiteren Folgen liefen in Deutschland ab Oktober 1994 mehrfach in beiden Fassungen. Aktuell ist die Serie nicht mehr innerhalb der ARD zu sehen, da die Ausstrahlungsrechte in der Zwischenzeit ausgelaufen sind (erste Staffel: Ende 2012; zweite Staffel: Ende 2007).

Handlung[Bearbeiten]

Im Pilotfilm stößt der junge Spanier Pedro während einer Wanderung durch Australien zufällig auf eine computertechnisch hochausgerüstete Geheimzentrale, das Centauri-Hauptquartier. Im Folgenden kämpft er mit einem Team gegen den Erzschurken Neville Savage, der auch in den weiteren Folgen der Gegenspieler der Centauri-Kinder sein wird.

Die erste Staffel handelt von den Geschwistern Albert und Victoria Wiggins, deren Eltern ums Leben kamen und die wegen Verhaltensauffälligkeiten ein Waisenhaus in Sydney verlassen mussten, woraufhin sie von ihrem Onkel Sir Joshua Cranberry adoptiert wurden. Cranberry ist ein Erfinder und Tüftler, der im Keller seiner Farm abseits von Sydney einen Super-Computer beherbergt. Dieser wird durch einen technischen Zufall das Zentrum des Centauri-Netzwerks, ein weltumspannendes Netzwerk von miteinander kommunizierenden Kindern. Durch Centauri wird fortan der Erzschurke Nevill Savage davon abgehalten, seine dunklen Machenschaften, in der Regel zur eigenen Bereicherung, zum Erfolg zu führen. Beispielsweise verhindert Centauri zu Beginn, dass Savage an wichtige Daten aus dem Spacelab-Projekt Astrotel gelangt, an dem der verstorbene Vater von Victoria und Albert gearbeitet hatte. Im Folgenden reisen die Centauri-Kids um die ganze Welt, etwa nach Großbritannien, Deutschland, Spanien und Südafrika, wo sie sich stets im Wettlauf mit Savage beweisen.

In der zweiten Staffel werden Albert, Victoria und die Computerspezialistin Jemma Snipe, welche die Zentrale betreut hatte, nicht mehr erwähnt. An ihre Stelle rücken Spike Baxter, der Albert und Victoria schon zu Beginn der Serie aus dem Waisenhaus gefolgt war, Sandy Weston, die am Ende der ersten Staffel zunächst von Savage als Spionin in das Centauri-Netzwerk eingeschleust wurde, sowie die Geschwister Kat und David Fowler, deren Mutter als Haushälterin auf der Farm lebt und arbeitet.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten]

Rolle Schauspieler Staffel Synchronsprecher [1]
Victoria 'Vicki' Wiggins Jennifer Hardy 1 Saskia Weckler
Albert Wiggins Andrew Shephard 1 Willem Manke
Sir Joshua Cranberry Frederick Parslow 1-2 Eckart Dux
Neville Savage Shane Briant 1-2 Horst Stark
Sandy Weston Emma Jane Fowler 1-2 Stephanie Kirchberger
Jemma Snipe Deanna Burgess 1 Pia Werfel
Spike Baxter Rossi Kotsis 1-2 Jona Mues
Gertrude Snipe Pam Western 1 Heidi Schaffrath
Von Steinfurth Ulli Lothmanns 1-2
Ollie Bergmann Guido Zarncke 1-2
Tomasz Andrzej Grabarczyk 1 Eberhard Haar
Grigor Joachim Lamza 1 Thomas Schüler
Tante Edith Jean Anderson 1 Marianne Kehlau
David Fowler Jamie Croft 2 Jannik Endemann
Kat Fowler Lauren Hewett 2 Katharina von Keller

Episoden[Bearbeiten]

Staffel Nummer
(gesamt)
Nummer
(Staffel)
Deutscher Titel Englischer Titel Einzelfolgen
- - - Das Auge des Salomon Mission Top Secret -
1 1 1 Die Jagd auf Astrotel The Falling Star 1–4
1 2 2 Die Adler aus dem Osten Eagles from the East 5–8
1 3 3 Das Geheimnis der Mona Lisa The Mona Lisa Mix-Up 9–12
1 4 4 Der Schatz von Cala Figuera The Treasure of Cala Figuera 13–16
1 5 5 Die Spur führt nach Polen The Polish Pony Puzzle 17–20
1 6 6 Chaos im Computer The Flight of the Golden Goose 21–24
2 7 1 Die Kronjuwelen sind weg The Crown Jewels are Missing 25–28
2 8 2 Das Dino-Ei Return of the Dinosaur 29–32
2 9 3 Die goldene Stimme The Golden Voice 33–36
2 10 4 Der Schatz der Phoenizier Treasure at Elephant Ridge 37–40
2 11 5 Die schwarze Perle Black Pearl 41–44
2 12 6 Der Spielzeugmacher The Toymaker 45–48

Trivia[Bearbeiten]

  • Die PCU (Personal Communication Unit), mit der die Centauri-Kinder in der ersten Staffel untereinander kommunizieren, ist in Wirklichkeit ein modifizierter Organizer vom Typ Sharp IQ-7000.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Achtung: Streng geheim! in der Deutschen Synchronkartei