Ahmed bin Raschid Al Maktum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scheich Ahmed bin Raschid Al Maktum (arabisch ‏أحمد بن راشد آل مكتوم‎, DMG Aḥmad b. Rāšid Āl Maktūm; * 1950 in Bur Dubai, Dubai) ist der vierte und jüngste Sohn des verstorbenen Herrschers, Raschid bin Said Al Maktum (1912–1990).

Ahmed bin Raschid Al Maktum ist stellvertretender Vorsitzender der „Dubai Police & Public Security“ im Rang eines Generalmajors. Außerdem ist er amtierender Präsident des Fußballvereins Al-Wasl mit Sitz in Dubai.