Alexander Cartwright

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexander Cartwright

Alexander Joy Cartwright (* 17. April 1820 in New York City; † 12. Juli 1892 in Honolulu, Hawaii) war ein US-amerikanischer Feuerwehrmann und gilt als „Vater des Baseballs“.

Leben[Bearbeiten]

Cartwright war als Feuerwehrmann in New York City tätig. Infolge des Goldrausches zog er nach Kalifornien und landete später auf den Hawaiiinseln, wo er sein weiteres Leben verbrachte. In seiner Freizeit spielte er Baseball und verfasste für den New York Knickerbockers Baseball Club die Baseballregeln. Über Jahrzehnte galt Abner Doubleday als Erfinder des Baseballs; erst später wurde dies revidiert und Cartwright als „Vater des Baseballs“ ermittelt. Cartwright war verheiratet und hatte fünf Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]