Andrew Braybrook

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andrew Braybrook (* 1960 in Großbritannien) hat als Entwickler früher Computerspiele-Hits für den C64 Meilensteine gesetzt. Zu seinen wichtigsten Werken gehören Paradroid und Uridium. Nach dem Konkurs seines langjährigen Arbeitgebers Graftgold verließ Andrew Braybrook die Szene und arbeitet seitdem als Senior Software Developer für eine große Versicherungsgesellschaft.

Spiele[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]