Angelus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angelus (lat. ‚Engel‘) steht für:

  • Angelus Apatrida (span. für Abtrünnige Engel), Thrash-Metal-Band aus der spanischen Stadt Albacete
  • Angelus Domini, katholisches Gebet (Angelusgebet), siehe Der Engel des Herrn
  • Angelus Mortis, deutscher Dokumentarfilm aus dem Jahr 2007
  • Angelus Novus, eine von Paul Klee 1920 geschaffene aquarellierte Zeichnung aus Tusche und Ölkreide auf bräunlichem Papier
  • Château Angélus, französisches Weingut
  • Kloster Sanctus Angelus, siehe Engelskloster
  • Angelus war der verwendete Markenname der Schweizer Uhrenhersteller Stolz Frères SA / Angelus (1891 in Le Locle gegründet). Bekannt für den weltweit ersten seriell produzierten Chronographen mit Kalenderfunktion (1942: Chronodate, ab 1943 Chronodato). (Vgl. Uhren-Wiki und Watch-Wiki)


Vor- oder Zuname folgender Personen:


Angelus ist Name folgender geographische Orte:


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.