Azra Hamzić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Azra Hamzić
Spielerinformationen
Geburtstag 26. Februar 1992
Geburtsort MostarBosnien und Herzegowina
Position Abwehrspielerin
Vereine in der Jugend
ŽN/FK Mostar
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009– SFK 2000 Sarajevo
Nationalmannschaft2
2007
2008–2010
2012–
Bosnien und Herzegowina U-17
Bosnien und Herzegowina U-19
Bosnien und Herzegowina
7 (0)
14 (1)
9 (0)[1]
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
2 Stand: 3. November 2013[1]

Azra Hamzić (* 26. Februar 1992 in Mostar) ist eine bosnische Fußballspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Karriere[Bearbeiten]

Hamzić startete ihre Karriere mit dem ŽN/FK Mostar. Bei ŽNK Mostar durchlief sie sämtliche Jugendmannschaften und wechselte 2009 in die Ženska nogometna liga BiH zum SFK 2000 Sarajevo[2], für den sie 2012 und 2013 an der UEFA Women's Champions League teilnahm.[3]

International[Bearbeiten]

Hamzić durchlief die U-17- und U-19-Nationalmannschaften Bosnien's. Sie lief in sieben U-17 und in zwölf U-19 Länderspielen für Bosnien auf.[4] Am 6. September 2012 wurde sie dann erstmals für ein A-Länderspiel nominiert.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Azra Hamzić – UEFA.com
  2. Prvaci kadetkinje SFK 2000 i predpioniri Veleža - Klix.ba
  3. Profile in UEFA's website
  4. Page 1 PRIJATELJSKA TEST UTAKMICA WA vs. WU-19 WA vs. WU-19, BOSNA I HERCEGOVINA (PDF; 323 kB)
  5. Hurem calls 23 players for the matches against Greece and Macedonia. Oslobođenje, 06/09/12