BBC Master

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Acorn BBC Master
BBC Master Compact

Der BBC Master war ein Personal Computer, der von der Firma Acorn Computers im Jahr 1986 herausgebracht wurde. Er wurde für die BBC entwickelt und gebaut. Er war der Nachfolger des BBC Micro. Die Standardvariante BBC Master 128 wurde bis zum Jahr 1993 hergestellt[1]. Es gab von diesem Computer folgende Modellvarianten: Master 128, Master Turbo, Master AIV, Master ET, Master 512, Master Scientific und den Master Compact.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: BBC Master – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatAcorn Sales News Issue 72. Abgerufen am 18. Juli 2011 (PDF; 11 kB).