Baron Aberdare

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henry Bruce, 1. Baron Aberdare

Baron Aberdare, of Duffryn in the County of Glamorgan, ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom, der von der Familie Bruce geführt wird.

Verleihung[Bearbeiten]

Der Titel wurde im Jahre 1873 für den britischen Politiker Henry Austin Bruce geschaffen. Dieser war seit mehr als 20 Jahren Mitglied des House of Commons und zuletzt Innenminister gewesen. Nach der Erhebung in den Adelsstand wurde er Lord President of the Council.

Liste der Barone Aberdare (1873)[Bearbeiten]

Titelerbe ist der Sohn des jetzigen Barons, Hector Morys Napier Bruce (* 1974).

Quellen[Bearbeiten]