Big Audio Dynamite

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Big Audio Dynamite oder B.A.D., später auch bekannt als Big Audio Dynamite II und Big Audio, ist eine britische Band, die 1984 vom Gitarristen Mick Jones gegründet wurde, der vorher bei The Clash spielte. Ein weiteres Bandmitglied ist Don Letts.

Ihr größter Hit war der Song E=mc², der Platz 11 in Großbritannien erreichte.

Diskografie[Bearbeiten]

Singles
  • E=mc² (1986, UK #11)
  • Medicine Show (1986, UK #29)
  • C'mon Every Beatbox (1986, UK #51)
  • V Thirteen (1987, UK #49)
  • Just Play Music (1988, UK #51)
  • Looking for a Song (1994 als Big Audio, UK #68)
Alben
  • This Is Big Audio Dynamite (1985, UK #27)
  • No. 10, Upping St. (1986, UK #11)
  • Tighten Up Vol. 88 (1988, UK #33)
  • Megatop Phoenix (1989, UK #26)
  • Kool-Aid (1990, UK #55)
  • The Globe (1991, UK #63)
  • Higher Power (1994)
  • Entering a New Ride (1997)

Weblinks[Bearbeiten]