Bine Brändle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bine Brändle (* 1975 in Neu-Ulm) ist eine deutsche Designerin, Kinder- und Sachbuch-Autorin. Durch Auftritte in Fernsehsendungen wurde Brändle einem breiteren Publikum bekannt.

Leben[Bearbeiten]

Bine Brändle verbrachte ihre Kindheit in Deutschland wie auch in der Schweiz. Sie studierte Kommunikations-Design an der Hochschule Augsburg, absolvierte ein Studium der Illustration an der“École Supérieure Estienne” in Paris und studierte an der Kunstakademie in Barcelona freien Kunst und Fotografie. 2001 schloss sie das Studium mit Diplom ab. Für Ihre Diplomarbeit bekam sie den Preis des Landes Schwaben.

Heute ist sie freiberuflich als Illustratorin sowie als Sach- und Kinderbuchautorin tätig. Brändle ist verheiratet und hat zwei Kinder.[1]

Fernsehsendungen[Bearbeiten]

Schriften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.swr.de/buffet/ueberuns/kreativ-team/-/id=257364/nid=257364/did=8571676/1jtwafs/index.html