Birganj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
बीरगञ्ज उपमहानगरपालिका
Birganj Upmahanagarpalika
Birganj Upmahanagarpalika (Nepal)
Birganj Upmahanagarpalika
Birganj Upmahanagarpalika
Koordinaten 27° 0′ 0″ N, 84° 52′ 0″ O2784.866666666667Koordinaten: 27° 0′ 0″ N, 84° 52′ 0″ O
Basisdaten
Staat Nepal

Entwicklungsregion

Mitte
Zone Narayani
Distrikt Parsa
Höhe 83 m
Fläche 21,2 km²
Einwohner 135.904 (2011[1])
Dichte 6419,7 Ew./km²

Birganj (Nepali: वीरगञ्ज Bīrgañj), (Zensus 2001: 112.484 Einwohner,Zensus 2011: 135.904 Einwohner) ist eine Grenzstadt im Terai im südlichen Nepal, ca. 190 km westlich von Kathmandu, 2 km nördlich der indischen Grenze und dem Grenzort Raxaul auf einer Höhe von ca. 80 m.[2] Sie liegt in der Entwicklungsregion Ost und ist Verwaltungssitz des Parsa-Distriktes und der Narayani-Zone.

Über Birganj laufen ein Großteil der Einfuhren des Landes. Darüber hinaus befinden sich in der Stadt bedeutenden Industrien: Zuckerraffinerie, Zigaretten, Fischzucht.

Wichtigste Bildungseinrichtung ist die Zweigstelle der Tribhuvan Universität auf dem Thakur Ram Multiple Campus.

In der Stadt gesprochene Sprachen sind: Bhojpuri, Nepali, Maithili, Newari, Marwari und Hindi.

Klima[Bearbeiten]

Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Birganj
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 22 27 33 38 38 36 33 33 33 33 30 25 Ø 31,8
Min. Temperatur (°C) 7 12 17 21 25 26 26 26 25 21 15 9 Ø 19,2
Temperatur (°C) 15,5 19,5 25 29,5 31,5 31 29,5 29,5 29 27 22,5 17 Ø 25,6
Niederschlag (mm) 17 19 6 4 18 170 303 353 187 27 4 6 Σ 1.114
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
22
7
27
12
33
17
38
21
38
25
36
26
33
26
33
26
33
25
33
21
30
15
25
9
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
17
19
6
4
18
170
303
353
187
27
4
6
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Quelle: [1]

Weblink[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Central Bureau of Statistics, Census 2011 (S. 58) (PDF; 2,1 MB)
  2. National Geographic Information Infrastructure Programme, Index of Geographical names of Nepal 2007 (S. 3 - 4). (PDF; 52 kB)