Camberley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.334722222222-0.73333333333333Koordinaten: 51° 20′ N, 0° 44′ W

Karte: Vereinigtes Königreich
marker
Camberley
Magnify-clip.png
Vereinigtes Königreich

Camberley ist eine Stadt in Surrey und liegt etwa 48 km südwestlich der Innenstadt Londons in einem Korridor, der von den Autobahnen M3 und M4 gebildet wird. Sie besitzt über 30.000 Einwohner. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt das Surrey Heath Museum. Die Schauspielerin Judith Furse (1912–1974) wurde in Camberley geboren.

In Camberley befand sich die Generalstabsakademie (Staff College), an der z. B. Jitzchak Rabin in den Jahren 1953/54 einen einjährigen Lehrgang absolvierte. Die Akademie war 1801 gegründet worden und hatte im Jahre 1945 mit der Ausbildung von Stabsoffizieren von Commonwealth- und anderen Staaten begonnen.

Literatur[Bearbeiten]

  • Leah Rabin: Ich gehe weiter auf seinem Weg. Erinnerungen an Jitzchak Rabin. Droemer Knaur, München 1997, S. 131–133.

Weblinks[Bearbeiten]