Canchim-Rind

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Canchim-Bulle

Das Canchim-Rind ist eine Rinderrasse aus Zentral-Brasilien.

Die Rasse entstand aus einer Kreuzung aus indischen Zebus und Charolais-Rindern, die jeweils im 18. Jahrhundert nach Brasilien eingeführt worden waren.

Zebus sind besser an das brasilianische Klima angepasst als die sehr produktiven europäischen Rinderrassen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Canchim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien