Catalina Flyer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Catalina Flyer in Avalon

Der Catalina Flyer ist ein Katamaran-Schnellboot (27 Knoten), das zwischen Newport Beach und Santa Catalina Island im US-Bundesstaat Kalifornien verkehrt. Die Verbindung wird seit 1988 von der Catalina Passenger Service betrieben.

Das Schiff legt in der Nähe des historischen Balboa Pavilions ab und fährt einmal täglich Avalon, den Hauptort der Insel, an. Die Überfahrt dauert etwa 75 Minuten. Von den Sonnendecks und den Panaromafenstern aus ergeben sich weite Blicke auf den Pazifischen Ozean. Oft sind auch Delfine und Wale zu beobachten.[1] Der Kapitän verlangsamt dann die Fahrt oder dreht sogar bei, damit die Tiere besser beobachtet werden können.

Der Catalina Flyer ist der größte Katamaran an der Westküste der Vereinigten Staaten, der für den Transport von Passagieren ausgelegt ist.[2] Er besitzt eine Länge von 37 Metern und eine Breite von 18 Metern.[3] Auf dem Schiff finden bis zu 500 Fahrgäste Platz.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatCatalina Flyer. Beach California, abgerufen am 31. Mai 2009 (englisch).
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatCatalina Flyer Information. Catalina Info, abgerufen am 31. Mai 2009 (englisch).
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatCatalina Flyer. Vesseltracker.com, abgerufen am 31. Mai 2009 (englisch).
  4. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatPassenger ferries from Newport to Avalon – today and in the past. Balboa Pavilion, abgerufen am 31. Mai 2009 (englisch).