Chroma Cnife

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chroma Cnife
Chroma.jpg
Rechtsform Incorporation
Gründung 1989
Sitz Demorest, Georgia, USA
Mitarbeiter 180
Branche Schneidwaren
Produkte Küchenmesser, Zubehör, GewürzschneiderVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website http://www.cnife.com/
Stand: 1989 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 1989

Chroma (auch bekannt unter Chroma Cnife) ist ein amerikanischer Küchenmesser-Hersteller und -Händler mit Sitz in Demorest, Georgia.

Überblick[Bearbeiten]

Die Firma wurde 1989 vom Amerikaner Mike Meagher und dem Japaner Yasuaki Uehara gegründet und gehört zur Garwick Industries Ltd. Zu ihrem Produktportfolio gehören auch Schleifsteine, Küchenscheren und weiteres Küchenzubehör. Bekannt sind auch Chromas Gewürzschneider ProCuTe (Professional Cutting Technology), eine bei nach Firmenangabe jedem Gewürz einsetzbare Pfeffermühle[1].

Neben unter dem eigenen Firmennamen vertriebenen Produkten ist Chroma auch im OEM-Bereich als Zulieferer von Drittfirmen tätig. Cnife and Cnives sind eingetragene Warenzeichen Chromas.[2]

Chroma Messer Type 301, Design: Ferdinand Alexander Porsche

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Focus Way of Life – International Design Award, Federal German State Baden-Württemberg, 2002 für Chroma type 301
  • Formexpriset 2003 – Stockholmmässan Nordic Design Award, 2003 für Chroma type 301
  • Adolf Loos Staatspreis Design 2003[3] – für Chroma type 301
  • IF Design Award 2005 – for Chroma type 301[4]
  • Stiftung Warentest, Deutschland: Knife Test: Chroma Haiku 2nd Place[5]
  • Der Feinschmecker „Must have“ – „Product of the month“ of Germanys leading Gourmet magazine, Map 2010 für Chroma ProCuTe Spice Grinder
  • Stiftung Warentest, Deutschland: Schleifstein Test: 2 Schleifsteine GUT[6]
  • Best knife in test – für Chroma type 301 P-18 by „Test Fakta“ – Nordic Test institute, Sweden – for best quality and performance[7]
  • KüchenInnovationspreis 2012 für CHROMA type 301 Kochmesser mit AST[8]
  • KüchenInnovationspreis 2012 – Best of the Best für CHROMA Gewürzschneider ProCuTe[8]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://feinkost.tagesspiegel.de/?p=633
  2. http://oami.europa.eu/CTMOnline/RequestManager/de_Result_NoReg
  3. http://www.adolfloos.at/html/designpreis2003/02_a.html
  4. http://www.kochmesser.de/type301-az.html
  5. http://www.kochmesser.de/messer-test.html
  6. http://www.kochmesser.de/chroma_schleifzubehoer.html
  7. http://www.testfakta.se/incoming/article20458.ece
  8. a b http://block.kochmesser.de/312/kuecheninnovationspreis/