Ciudad Ayala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

18.766666666667-98.983333333333Koordinaten: 18° 46′ N, 98° 59′ W

Karte: Mexiko
marker
Ciudad Ayala
Magnify-clip.png
Mexiko

Ciudad Ayala (ehemaliger Name: Machapatlán) ist eine Stadt im mexikanischen Bundesstaat Morelos. Sie liegt 1220 m hoch, hatte im Jahr 2005 6.190 Einwohner und ist Verwaltungssitz des Munizipiums Ayala, das früher San Francisco Mapachtlán geheißen hat.

Ciudad Ayala ist hauptsächlich bekannt durch den Plan von Ayala, in dem sich Emiliano Zapata und seine Anhänger 1911 ein Programm gegeben haben.