Denomination

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Denomination (lat. denominatio, nähere Benennung, Bezeichnung) bezeichnet:

  • Denomination (Religion), wertfreie Bezeichnung einer christlichen Kirchengemeinschaft vor allem in den Vereinigten Staaten (in Deutschland weniger gebräuchlich)
  • Denomination (Euro), Bezeichnung für die nationalen Währungen als Untereinheiten des Euro in dessen Einführungsphase vom 1. Januar 1999 bis 31. Dezember 2001
  • Denomination (Wissenschaft) Schwerpunktbezeichnung und Arbeitsbereich einer Professur
  • Münzwert, numismatischer Fachbegriff für die Nennwerte der Münzen
  • Denomination (Währung), im Bankwesen die Stückelung einer Währung, die in Form von Münzen oder Banknoten im Umlauf ist (engl. „denomination (of currency)“)
  • Denominierung, Wahl der Währung in internationalen Verträgen
  • Weindenomination, Benennung einer Weinregion
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.