Don’t Forget the Lyrics!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Don’t Forget the Lyrics!
Dontforgetthelyrics.jpg
Produktionsland Vereinigte Staaten
Jahr(e) 2007–2009
Produktions-
unternehmen
RDF Media
Länge 45 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich
Genre Quizsendung, Karaoke
Idee Jeff Aploff
Moderation Wayne Brady
Erstausstrahlung 11. Juli 2007 auf Fox Broadcasting Company

Don’t Forget the Lyrics! ist eine US-amerikanische Karaoke-Quizshow. Sie wurde von Mitte 2007 bis 2009 für den Sender Fox produziert. Mittlerweile ist sie schon in Länder wie Großbritannien, Frankreich und Österreich exportiert worden. Ein ähnliches Format fand sich in der NBC-Sendung Singing Bee, die nach ähnlichem Konzept verläuft.

Überblick[Bearbeiten]

Moderator der Sendung ist Wayne Brady. Der Hauptgewinn der Sendung sind eine Million Dollar, allerdings konnte bislang keiner diesen erzielen, was auch in den Versionen der anderen Länder nicht gelang. Die Sendung wird von der RDF Media-Gruppe produziert. Die bislang einzige deutschsprachige Version der Show wird vom österreichischen Sender ATV ausgestrahlt und trägt den Namen Sing and Win!

Konzept[Bearbeiten]

Während die Studioband die Melodie eines Liedes spielt und auf einem Bildschirm der Text dieses Songs angezeigt wird, muss der Kandidat diesen mitsingen. Wenn die Musik stoppt, muss der Kandidat den Text ohne Hilfe weiterführen. Singt der Kandidat richtig, kommt er in die nächste Runde, ist dem nicht so, scheidet er aus. Wie bei der Show Who Wants to Be a Millionaire? gibt es Gewinnhürden, die den Kandidaten auf einer Geldsumme absichern.

Stufen[Bearbeiten]

Lied Gewinnstufe
1 $2,500
2 $5,000
3 $10,000
4 $25,000
5 $50,000
6 $100,000
7 $200,000
8 $350,000
9 $500,000
10 $1,000,000

*Die Gewinnhürden sind fett geschrieben.

Weblinks[Bearbeiten]