Dongzhi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straße in Yaodu im Kreis Dongzhi

Dongzhi (东至县; Pinyin: Dōngzhì Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Chizhou in der chinesischen Provinz Anhui. Dongzhi hat eine Fläche von 3256 km² und zählte Ende 2007 rund 540.000 Einwohner.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Dongzhi setzt sich aus zwölf Großgemeinden und drei Gemeinden zusammen. Diese sind:

Großgemeinde Yaodu (尧渡镇), Hauptort, Sitz der Kreisregierung;
Großgemeinde Dadukou (大渡口镇);
Großgemeinde Dongliu (东流镇);
Großgemeinde Gegong (葛公镇);
Großgemeinde Guangang (官港镇);
Großgemeinde Longquan (龙泉镇);
Großgemeinde Nixi (泥溪镇);
Großgemeinde Shengli (胜利镇);
Großgemeinde Xiangyu (香隅镇);
Großgemeinde Yanghu (洋湖镇);
Großgemeinde Zhangxi (张溪镇);
Großgemeinde Zhaotan (昭潭镇);
Gemeinde Huayuanli (花园里乡);
Gemeinde Muta (木塔乡);
Gemeinde Qingshan (青山乡).

Weblinks[Bearbeiten]

30.038888888889117.04972222222Koordinaten: 30° 2′ N, 117° 3′ O