Dschabal Umm ad-Dami

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dschabal Umm ad-Dami

BWf1

Höhe 1854 m
Lage Jordanien, nahe der Grenze zu Saudi-Arabien
Gebirge Ostjordanisches Bergland
Koordinaten 29° 18′ 30″ N, 35° 25′ 45″ O29.30833333333335.4291666666671854Koordinaten: 29° 18′ 30″ N, 35° 25′ 45″ O
Dschabal Umm ad-Dami (Jordanien)
Dschabal Umm ad-Dami
Besonderheiten höchster Berg Jordaniens

Der Dschabal Umm ad-Dami (arabisch ‏جبل أم الدامي‎, DMG Ǧabal Umm ad-Dāmī; auch Jabal Umm ad-Dami) ist mit seinen 1854 Metern der höchste Berg Jordaniens. Er befindet sich im Ostjordanischen Bergland, nahe der Grenze zu Saudi-Arabien. Lange Zeit galt der Dschabal Ram mit einer Höhe von 1754 Metern als die höchste Erhebung des Landes, doch es wurde herausgefunden, dass der Dschabal Umm ad-Dami, den vermeintlich höchsten Punkt des Landes um genau 100 Höhenmeter übertrumpft.

Weblinks[Bearbeiten]