Echte Heringe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Echte Heringe
Atlantischer Hering (Clupea harengus)

Atlantischer Hering (Clupea harengus)

Systematik
Überkohorte: Clupeocephala
Kohorte: Otomorpha
Ordnung: Heringsartige (Clupeiformes)
Unterordnung: Clupeoidei
Familie: Heringe (Clupeidae)
Gattung: Echte Heringe
Wissenschaftlicher Name
Clupea
Linnaeus 1758

Echte Heringe (Clupea) sind eine Gattung der Familie Heringe (Clupeidae).

Es handelt sich um Fische, die in großen Schwärmen leben. Ihre Hauptnahrung sind Copepoden, kleine Krebse, die im Plankton leben.

Der Körper ist länglich, der Bauch rundlicher als bei der Sprotte. Die Schuppen am Bauch sind nicht gekielt. Eine Fettflosse fehlt. Der Hering wird nicht größer als 30 cm, ist weiß geschuppt und glänzt silbergrün. Der frische Fisch wird auch grüner Hering genannt.

Arten[Bearbeiten]

Auch die Sardine (Sardina pilchardus (Bloch 1795)) wird von manchen Autoren unter ihrem ursprünglichen Namen Clupea pilchardus in diese Gattung gestellt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Clupea – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien