Erfrischungsstäbchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
aufgebrochenes Erfrischungsstäbchen

Erfrischungsstäbchen sind längliche, etwa fünf Zentimeter lange Schokoladenstäbchen, die zum Beispiel mit einem aromatisierten Zitronen- und Orangen-Sirup gefüllt sind. Sie sind in Deutschland seit den 1950er Jahren erhältlich.

Erfrischungsstäbchen bestehen hauptsächlich aus Zucker, Wasser, Schokoladenüberzug sowie Aromastoffen. Sie sollten gekühlt gegessen werden. Noch heute sind Erfrischungsstäbchen von verschiedenen Herstellern im Handel erhältlich.