Euphorbia abdelkuri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Euphorbia abdelkuri
E abdelkuri ies.jpg

Euphorbia abdelkuri

Systematik
Familie: Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae)
Unterfamilie: Euphorbioideae
Tribus: Euphorbieae
Untertribus: Euphorbiinae
Gattung: Wolfsmilch (Euphorbia)
Art: Euphorbia abdelkuri
Wissenschaftlicher Name
Euphorbia abdelkuri
Balf.f.

Euphorbia abdelkuri ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wolfsmilch (Euphorbia) in der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae).

Beschreibung[Bearbeiten]

Die sukkulente Euphorbia abdelkuri bildet dichte, von der Basis aus verzweigende Sträucher, die Wuchshöhen von bis zu 1 m[1] erreichen. Ihre aufrechten Zweige messen 4 bis 8 cm im Durchmesser. Frische Triebe sind graurosa, vergrünen aber später. Ihre Oberfläche besitzt eine runzelige Textur, die an einen Überzug aus geschmolzenem Wachs erinnert. Die Triebe sind schwach segmentiert und im Querschnitt fünf- bis siebenkantig. Die Zweige sind buchtig gezähnt und dornen- und blattlos. Auf ihnen befinden sich wenig erhabene konische Warzen, die in fünf undeutlichen Reihen angeordnet sind.[1] Der Milchsaft ist gelblich.

Die ungestielten, gelblichgrünen Cyathien weisen einen Durchmesser von etwa 5 mm[1] auf. Die Früchte sind stumpf gelappt und besitzen einen Durchmesser von etwa 8 mm.[1]

Systematik, Verbreitung und Gefährdung[Bearbeiten]

Euphorbia abdelkuri ist endemisch auf der jemenitischen Insel Abd al-Kuri, nach der die Art benannt ist. Dort wächst sie auf Kalkstein. Die Erstbeschreibung wurde 1903 von Isaac Bayley Balfour veröffentlicht.[2]

Euphorbia abdelkuri wird in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN als „Endangered (EN)“, d.h. stark gefährdet, geführt.[3]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d  Urs Eggli (Hrsg.): Sukkulenten-Lexikon. Zweikeimblättrige Pflanzen (Dicotyledonen). Eugen Ulmer, Stuttgart 2002, ISBN 3-8001-3915-4, S. 108.
  2. The Natural History of Sokotra. 1903, S. 528.
  3. Euphorbia abdelkuri in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2009. Eingestellt von: A. Miller, 2004. Abgerufen am 19. März 2010

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Euphorbia abdelkuri – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien