Fernsehturm Guishan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernsehturm Guishan
Guishan TV tower.JPG
Basisdaten
Ort: Wuhan
Provinz: Hubei
Staat: Volksrepublik China
Höhenlage: 78 m
Verwendung: Fernsehturm, Drehrestaurant
Turmdaten
Bauzeit: 1986
Baustoff: Stahl, Beton
Gesamthöhe: 311,4 m
Höhe der Aussichtsplattform: 210 m
Daten der Anlage
Weitere Daten
Bauweise: Stahlbetonbau
Eröffnung: 1986
Restaurant: 210 m
Positionskarte
Fernsehturm Guishan (China)
Fernsehturm Guishan
Fernsehturm Guishan
30.558156114.275083Koordinaten: 30° 33′ 29,4″ N, 114° 16′ 30,3″ O

Der Fernsehturm Guishan ist ein 311 Meter hoher Fernsehturm im chinesischen Wuhan. Der Turm auf dem Schildkrötenberg ist für die Öffentlichkeit zugänglich und verfügt auf 210 Meter Höhe über ein Aussichtsgeschoss mit Restaurant. Der 1986 fertiggestellte Fernsehturm ist der erste, den China als eigene Entwicklung baute. Architektonisch lehnt er sich, besonders in der Gestaltung des Turmkorbs, an den Stuttgarter Fernsehturm an.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Fernsehturm Guishan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien