Fetzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fetzen steht für:

  • ein Bruchstück, unregelmäßig geformt (geschnitten) und flach, besonders aus Papier oder Stoff, siehe Fragment oder Schnipsel
  • Putztuch auch Lappen oder Lumpen
  • salopp für ein billiges, schlecht sitzendes Kleid
  • ein Fisch, dessen Gestalt in Fetzen aufgelöst erscheint, siehe Fetzenfisch
  • in Österreich eine Bezeichnung weiterer Begriffe, siehe Liste von Austriazismen#F
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.