Flagge Obervoltas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge Obervoltas
Flag of Upper Volta.svg

Vexillologisches Symbol: Nationalflagge an Land?
Seitenverhältnis: 2:3
Offiziell angenommen am: 9. Dezember 1959

Die Flagge Obervoltas, des heutigen westafrikanischen Staates Burkina Faso, war eine horizontale Trikolore in Schwarz, Weiß und Rot. Sie wurde am 9. Dezember 1959 angenommen und mit Erlangung der Unabhängigkeit von Frankreich am 5. August 1960 beibehalten.

Mit der Umbenennung des Landes in Burkina Faso am 4. August 1984 wurde eine neue Flagge eingeführt.

Die Farben der Flagge Obervoltas sind von den drei Hauptflüssen des Landes Schwarzer Volta, Weißer Volta und Roter Volta abgeleitet. Die Flagge ähnelt der schwarz-weiß-roten Flagge des Deutschen Kaiserreiches.