Flowerpot Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Flowerpot Island
Felsformationen am Ufer von Flowerpot Island
Felsformationen am Ufer von Flowerpot Island
Gewässer Huronsee
Geographische Lage 45° 18′ 22″ N, 81° 36′ 6″ W45.306225-81.601780555556Koordinaten: 45° 18′ 22″ N, 81° 36′ 6″ W
Flowerpot Island (Ontario)
Flowerpot Island
Länge 2,1 km
Breite 1,5 km
Fläche 2 km²
Einwohner (unbewohnt)

Flowerpot Island (dt. „Blumentopf-Insel“) ist eine unbewohnte Insel in der Georgsbucht des Huronsees. Sie gehört zur kanadischen Provinz Ontario und liegt zwischen der Bruce-Halbinsel im Süden und der Insel Manitoulin im Norden. Die Insel ist 2,1 km lang, 1,5 km breit und weist eine Fläche von etwa 2 km² auf. Sie ist Bestandteil des Fathom Five National Marine Parks und bekannt für ihre Blumentopf-ähnlichen Felsformationen am Ufer, denen die Insel ihren Namen verdankt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Flowerpot Island – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien