Fuzzy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fuzzy (nicht zu verwechseln mit Fuzzi) nach dem englischen Wort für unscharf, verschwommen, kann sich auf Folgendes beziehen:

Weitere Bedeutungen:

  • die Kunstfigur Fuzzy des Schauspielers Al St. John (bekannt aus der ZDF-Fernsehserie Western von gestern).
  • davon abgeleitet umgangssprachlich eine Person, die „viel Aufhebens macht, übertrieben oder geziert ist“ z. B. Computer- oder Werbefuzzi, siehe Fuzzi
  • Unter der Fuzzifizierung versteht man die linguistische Interpretation technischer Größen, d.h. der scharfe Wert, der für eine Eingangsvariable gemessen wird, wird auf die Fuzzy-Sets der entsprechenden Linguistischen Variablen abgebildet.

Siehe auch

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.