Gajim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gajim
Logo
Screenshot
Das Hauptfenster von Gajim
Basisdaten
Entwickler Gajim-Entwickler
Erscheinungsjahr 2004
Aktuelle Version 0.16
(4. Oktober 2014)
Betriebssystem Windows, Linux, Un*x
Programmier­sprache Python
Kategorie Instant Messenger
Lizenz GPL (Freie Software)
Deutschsprachig ja
gajim.org

Gajim [gɛˈʒɪm][1] ist ein freier Instant-Messaging-Client für das XMPP-Protokoll (ehemals Jabber genannt). Die plattformunabhängige Software wurde bislang auf Linux, BSD sowie Windows portiert, ist in Python geschrieben und verwendet für die Oberfläche GTK+.

Der Name Gajim ist ein rekursives Akronym für „Gajim's a jabber instant messenger“.

Fokus[Bearbeiten]

Die Entwickler verfolgen einen leistungsstarken und zugleich einfach zu bedienenden XMPP-Client, primär für GTK+ basierte Fenstermanager. Dabei wird nicht zwangsläufig GNOME benötigt. Der hohe Funktionsumfang spiegelt sich unter anderem in der XML-Konsole der Software wider, mit welcher sämtliche übertragene Datenpakete betrachtet werden können.

Funktionen (Auszug)[Bearbeiten]

  • Chatfenster mit Tabs
  • Mehrbenutzerchat
  • Avatare, Dateitransfer, Hervorhebung von URLs, Lesezeichen
  • Audio- und Videochat per XMPP/Jingle (seit Version 0.14)
  • Rechtschreibprüfung
  • Emoticons
  • Icon im Systemabschnitt der Kontrollleiste (System Tray-Icon)
  • TLS- und GPG-Unterstützung (letzteres bis Version 0.15 nicht unter Windows) [2], OTR über Plugin [3][4]
  • Transport-Registrierungsunterstützung
  • Durchsuchen von Serverdiensten
  • Suche in Wikipedia, Wörterbüchern und Suchmaschinen
  • Unterstützung für mehrere Benutzerkonten
  • D-Bus-Fähigkeiten (Fernsteuerung/Fernzugriff)
  • Fernsteuerung per XMPP (XEP-0146)[5][6]
  • XML-Konsole
  • Chat States (Anzeige ob der Gesprächspartner gerade tippt oder nicht)

Gajim wurde bisher in die Sprachen Baskisch, Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Esperanto, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tschechisch und Ukrainisch übersetzt.

Weitere Protokolle[Bearbeiten]

Da viele XMPP-Server sogenannte Transporte zu anderen Instant-Messaging-Netzwerken bereitstellen, unterstützt Gajim indirekt auch Y!M, AIM, ICQ und MSN. Weitere Protokolle wie zum Beispiel RSS- und ATOM-Nachrichtendienste, das Senden von SMS-Nachrichten in Handynetze oder Wettervorhersagen sind durch Gateway-Server ebenfalls zugänglich.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gajim – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Yann Le Boulanger: Aussprachebeispiel von „Gajim“. 19. April 2008, abgerufen am 19. April 2008 (OGG; 30 kB).
  2. trac von gajim: „gpg.exe on Windows OS in Gajim“, „gnupg on win32“
  3. trac von gajim: „Completely remove OTR“
  4. trac von gajim: „Off-the-Record Encryption for Gajim“
  5. Liste von unterstützten XEPs
  6. XEP-0146