Garra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Garra
Garra rufa

Garra rufa

Systematik
Otophysa
Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes)
Überfamilie: Karpfenfischähnliche (Cyprinoidea)
Familie: Karpfenfische (Cyprinidae)
Unterfamilie: Labeoninae
Gattung: Garra
Wissenschaftlicher Name
Garra
Jordan, 1919

Garra ist eine Karpfenfischgattung, die vor allem in fließenden Gebirgsgewässern lebt. Von den über 100 Arten leben 17 im östlichen Zentral- und Westafrika, der Rest im subtropischen und tropischen Süd- und Südostasien (südöstliche Türkei, Indien bis Malaysia und Südchina).

Merkmale[Bearbeiten]

Garra-Arten besitzen einen langgestreckten, zylindrischen oder leicht abgeflachten Körper und werden 6 bis 30 cm lang. Charakteristisches Merkmal ist ihre Unterlippe, die zu einer Saugscheibe mit verhornten Rändern umgebildet ist und mit der es den Fischen möglich ist, sich in strömendem Wasser an Steinen und Felsen festzusaugen. Ein oder zwei Paar Barteln können vorhanden sein oder (selten) auch fehlen. Die Schuppen der Fische sind mittelgroß, ihre Seitenlinie ist vollständig und verläuft immer auf der Flankenmitte. Die Rückenflosse beginnt kurz vor dem Bauchflossenansatz und besitzt keinen vollständig verknöcherten Flossenstrahl. Lediglich der längste der vorderen Rückenflossenstrahlen kann teilweise verknöchert sein. Insgesamt wird die Rückenflosse von zehn bis elf Flossenstrahlen gestützt. Die Brustflossen besitzen vorne zwei oder mehr ungeteilte Flossenstrahlen. Das Cleithrum (Teil des Schultergürtels) ist schmal und lang, das Mesethmoid, ein Schädelknochen, ist von oben gesehen breiter als lang.

Arten[Bearbeiten]

Es gibt etwa 100 Arten:

Garra gotyla
Garra lamta
Garra mullya

Literatur[Bearbeiten]

  • Melanie Stiassny, Guy Teugels & Carl D. Hopkins: The Fresh and Brackish Water Fishes of Lower Guinea, West-Central Africa, Band 1. ISBN 9789074752206
  • Günther Sterba: Süsswasserfische der Welt, Urania-Verlag, 1990, ISBN 3-332-00109-4
  • Claus Schaefer, Torsten Schröer: Das große Lexikon der Aquaristik, Ulmer Verlag, Stuttgart 2004, ISBN 3-8001-7497-9

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Garra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien