Ghormeh Sabzi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ghorme sabzi)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ghormeh Sabzi

Ghormeh Sabzi („Grüner Eintopf“) ist ein traditionelles persisches Gericht. Es besteht aus sieben verschiedenen Kräutern (unter anderem Petersilie, Koriander, Dill, Bockshornklee und Winterzwiebel, gelegentlich auch Minze) und (roten) Bohnen, die über einen sehr langen Zeitraum in Öl und Wasser gegart werden, bis das Öl an der Oberfläche steht. Weitere Zutaten sind wahlweise Rind-, Hühner- oder vornehmlich Lammfleisch und getrocknete Limetten. Dazu wird Reis oder Tahchin (Reiskuchen) serviert.[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ghormeh Sabzi, Rezept
  2. Persian Recipes