GmbH-Geschäftsführer-Haftung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Geschäftsführer-Haftung ist die Haftung des GmbH-Geschäftsführers für seine Pflichtverletzungen zu verstehen.

Haftung gegenüber der Gesellschaft[Bearbeiten]

Während ein Gesellschafter einer GmbH sich aus der Geschäftsführung der GmbH weitestgehend heraushalten kann, ist der Geschäftsführer das Organ der Gesellschaft, dem die Führung der Geschäfte obliegt. Bei der Erfüllung dieser Pflicht hat der Geschäftsführer die „Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes anzuwenden“, § 43 Abs. 1 GmbHG (siehe auch Ordnungsgemäße Geschäftsführung). Der Geschäftsführer haftet bei Verletzung dieser Pflichten grundsätzlich nur der Gesellschaft gegenüber, § 43 Abs. 2 GmbHG.

Haftung gegenüber Dritten[Bearbeiten]

Gegenüber Außenstehenden haftet er

Haftung des Gesellschafter-Geschäftsführers[Bearbeiten]

Ein Gesellschafter kann sich nicht auf seine beschränkte Haftung berufen (§ 13 GmbHG), wenn er zugleich Geschäftsführer ist und seine Geschäftsführerpflichten vernachlässigt hat.

Haftung des „faktischen Geschäftsführers“[Bearbeiten]

Siehe Hauptartikel Faktischer Geschäftsführer.

Absicherung[Bearbeiten]

Die Geschäftsführerhaftung kann – zumindest teilweise – durch eine sog. D&O-Versicherung abgesichert werden.

Literatur[Bearbeiten]

  • Ratka/Rauter: Handbuch Geschäftsführerhaftung - mit Vorstandshaftung, 2. erw. Aufl., facultas.wuv 2011, ISBN 978-3-7089-0705-5
  • Ralf Ek: Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers, 1. Aufl., München 2011, Verlag C. H. Beck, ISBN 978-3-406-61181-0
  • Ingeborg Haas: Die steuerliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers. Gabler, Wiesbaden 2010. ISBN 978-3-8349-2524-4
  • Gerd Krieger / Uwe. H Schneider: Handbuch Managerhaftung – Risikobereiche und Haftungsfolgen für Vorstand, Geschäftsführer, Aufsichtsrat, 2007
  • Karl Sikora: Der GmbH-Geschäftsführer in der Unternehmenskrise – Pflichten und Haftungsrisiken im Stadium der materiellen Insolvenz, NWB 2007, 2583–2602
  • Robert Weber / Florian Brügel: Die Haftung des Managements in der Unternehmenskrise: Insolvenz, Kapitalerhaltung und existenzvernichtender Eingriff, DB 2004, 1923–1928
  • Bruschke: Die Haftung des "Geschäftsführers". DStZ 2012, S. 407
  • Hermann Pump/Herbert Fittkau: Die Vermeidung der Haftung des GmbH-Geschäftsführers für Steuerschulden der GmbH. Erich Schmidt, Berlin 2012, ISBN 978-3-503-13666-7
  • Günter Kahlert, Vertreterhaftung für Steuerschulden, insbesondere in der Unternehmenskrise, ZIP 2009, 2368

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!