Großaugen-Sandtigerhai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großaugen-Sandtigerhai
Odontaspis noronhai 2.jpg

Großaugen-Sandtigerhai (Odontaspis noronhai)

Systematik
Haie (Selachii)
Überordnung: Galeomorphii
Ordnung: Makrelenhaiartige (Lamniformes)
Familie: Sandhaie (Odontaspididae)
Gattung: Odontaspis
Art: Großaugen-Sandtigerhai
Wissenschaftlicher Name
Odontaspis noronhai
(Maul, 1955)

Der Großaugen-Sandtigerhai (Odontaspis noronhai) ist ein nur ungenügend bekannter Hai aus der Ordnung der Makrelenhaiartigen (Lamniformes) und der Familie der Sandhaie (Odontaspididae). Der Hai lebt pelagisch in Tiefen zwischen 600 und 1000 Metern über Kontinentalabhängen und Schelfgebieten. Bisher wurde er im westlichen Atlantik bei Brasilien, im östlichen Atlantik bei Madeira und im zentralen Pazifik bei Hawaii gefangen. Ein mögliches Vorkommen bei den Seychellen ist unsicher.

Merkmale[Bearbeiten]

Männliche Großaugen-Sandtigerhaie werden maximal 3,60 Meter lang, weibliche 3,26 Meter. Die Durchschnittsgröße liegt wahrscheinlich bei 2,5 bis 3,0 Meter. Die Körperfarbe ist einheitlich braun, die äußeren Flossenränder sind, mit Ausnahme der der Brustflossen, dunkel. Die Schnauze ist konisch und lang, die Spitze abgerundet, das mit mittelgroßen, dreispitzigen Zähnen besetzte Maul reicht bis hinter den Augen. Die Augen sind auffallend groß. Sie haben keine Nickhaut. Die erste Rückenflosse beginnt über dem Ende der Brustflossen, die zweite Rückenflosse liegt den Bauchflossen gegenüber. Der Schwanzflossenstiel ist an der Oberseite kurz vor dem Beginn der Schwanzflosse eingekerbt.

Lebensweise[Bearbeiten]

Da die Art in tiefem Wasser lebt, ist ihre Lebensweise und Ernährung weitgehend unbekannt. Wahrscheinlich vermehrt sie sich ovovivipar.

Literatur[Bearbeiten]

  • Leonard J.V. Compagno: Sharks of the world An annotated and illustrated catalogue of shark species known to date Part 1 - Hexanchiformes to Lamniformes. FAO SPECIES CATALOGUE Vollständiges PDF Odontaspis noronhai

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Odontaspis noronhai – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien