Hayakawa Tokuji

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hayakawa Tokuji (jap.早川 徳次; * 3. November 1893; † 24. Juni 1980) war der Gründer des japanischen Elektronikkonzerns Sharp Electronics (ehem. Hayakawa Electronics) in Ōsaka.

Hayakawa gründete im Jahr 1912 in Tokyo einen Metallbetrieb und produzierte Gürtelschnallen. Im Jahr 1915 erfand er den weltweit ersten modernen mechanischen Bleistift, genannt „Ever-Sharp“, von dem sich der spätere Name des Unternehmens ableitet.

Weblinks[Bearbeiten]

Japanische Namensreihenfolge Japanischer Name: Wie in Japan üblich, steht in diesem Artikel der Familienname vor dem Vornamen. Somit ist Hayakawa der Familienname, Tokuji der Vorname.