Hearst Tower (Charlotte)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hearst Tower
Hearst Tower
Basisdaten
Ort: Charlotte, North Carolina, USA
Bauzeit: 1999–2002
Status: Erbaut
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büro,Museum
Technische Daten
Höhe: 201 m
Höhe bis zum Dach: 201 m
Etagen: 47
Aufzüge: 29
Nutzfläche: 148.644
Baukosten: US-$ 200 Mio.

Der Hearst Tower ist ein 201 Meter hohes Hochhaus in Charlotte, North Carolina mit 47 Stockwerken.

Es wurde am 14. November 2002 eröffnet und ist das zweithöchste Gebäude in Charlotte. Es ist im Besitz der Bank of America, aber auch die Hearst Corporation unterhält Büros im Hearst Tower. Die Baukosten des Gebäudes betrugen ca. 200 Mio. Dollar.

35.227572-80.840803Koordinaten: 35° 13′ 39″ N, 80° 50′ 27″ W