Hess (Mondkrater)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hess
Hess (Mond Südpolregion)
Hess
Position 54,46° S, 174,07° OMoon-54.46174.07Koordinaten: 54° 27′ 36″ S, 174° 4′ 12″ O
Durchmesser 90 km
Kartenblatt 132 (PDF)
Benannt nach Victor Franz Hess (1883–1964) und
Harry Hammond Hess (1906–1969)
Benannt seit 1970
Sofern nicht anders angegeben, stammen die Angaben aus dem Eintrag in der IAU/USGS-Datenbank

90.44

Hess ist ein Mondkrater in der südlichen Hemisphäre auf der Mondrückseite.

Liste der Nebenkrater von Hess
Buchstabe Position Durchmesser Link
M 56,13° S, 173,44° OMoon-56.13173.44 25 km [1]
W 52,76° S, 171,01° OMoon-52.76171.01 27 km [2]
Z 52,01° S, 173,65° OMoon-52.01173.65 69 km [3]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Hess im Gazetteer of Planetary Nomenclature der IAU (WGPSN) / USGS
  • Hess Digital Lunar Orbiter Photographic Atlas of the Moon