Hiaure

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Hiaure in der Gemeinde Dongeradeel

Hiaure (friesisch: De Lytse Jouwer) ist ein kleines Dorf in der Gemeinde Dongeradeel in der niederländischen Provinz Friesland. Es befindet sich nordwestlich von Dokkum und hat 80 Einwohner (2008). Das Dorf ist von Weideland umgeben und man hat eine freie Sicht auf die Umgebung.

Hiaure ist auf einer Warft vermutlich um das Jahr 1000 entstanden. Die Einwohner von Hiaure fühlen sich besonders mit den Bewohnern von Hantum, Hantumeruitburen und Hantumhuizen verbunden und werden deshalb oft die 4H genannt.

Weblinks[Bearbeiten]

53.346995.973086Koordinaten: 53° 20′ 49″ N, 5° 58′ 23″ O