Honigkuchenpferd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Modernes Honigkuchenpferd

Ein Honigkuchenpferd ist ein Gebäck aus Honigkuchen in der Form eines Pferdes.

Die Bezeichnung kommt hauptsächlich in der umgangssprachlichen Redewendung „grinsen wie ein Honigkuchenpferd“ vor. Gemeint ist jemand, der über das ganze Gesicht strahlt (lächelt).

Literatur[Bearbeiten]

  • Lutz Röhrich: Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten. Band 3, Herder, Freiburg, Basel, Wien 1994, ISBN 3-451-04800-0, S. 736.

Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: Honigkuchenpferd – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: grinsen wie ein Honigkuchenpferd – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen