Immigration and Naturalization Service

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der INS

Immigration and Naturalization Service (INS) war eine Behörde der Vereinigten Staaten und war für die Ein- und Ausreise, Zuwanderung sowie Einbürgerung zuständig.

Der INS ist am 1. März 2003 in drei verschiedene Behörden aufgegangen:

Alle drei Behörden sind dem Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten (Department of Homeland Security) unterstellt.