James Goodnight

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Goodnight

James Goodnight (* 6. Januar 1943 in Salisbury, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Unternehmer.

Leben[Bearbeiten]

Goodnight studierte Informatik an der North Carolina State University in Raleigh und an der University of North Carolina at Chapel Hill. Gemeinsam mit Anthony Barr, John Sall und Jane Helwig gründete er 1976 das Unternehmen SAS Institute, das er gegenwärtig leitet. Nach Angaben des Forbes Magazine gehört Goodnight zu den reichsten US-Amerikanern.[1] Goodnight ist verheiratet und hat drei Kinder.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Forbes Magazine: James Goodnight